Wir sind das Staatliche Berufliche Schulzentrum Immenstadt

Wir bilden an unserer Berufsschule im Dualen System mit den betrieblichen Partnern in den Fachbereichen Wirtschaft und Verwaltung, Gastronomie, Holz und Bau, KFZ und Körperpflege aus.

Die Berufsfachschule für gastronomische Berufe ist eine einjährige Vollzeitschule für alle, die an einem Beruf in der Gastronomie interessiert sind oder sich zuerst einmal orientieren wollen.

Die Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung bietet die Möglichkeit der Berufsausbildung zur Assistent/Assistentin für Ernährung und Versorgung (früher Hauswirtschafter/Hauswirtschafterin) in der Form einer Vollzeitschule. Mit erfolgreichem Mittelschulabschluss 3 Jahre, mit Mittlerer Reife nur 2 Jahre.

Bei der neuen Fachschule für Holzbautechnik (Technikerschule) in Immenstadt stehen allgemeine Themen der Holztechnik und insbesondere Themen des modernen Holzbaus im Mittelpunkt.

Über uns

Mehr über uns erfahren

Mehr Informationen

Unsere Leitsätze

Nach diesen Regeln handeln wir.

Mehr Informationen

Technikerschule

Mehr über die Technikerschule erfahren

Mehr Informationen

Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung

Mehr über die hauswirtschaftliche Versorgung und Betreuung von Personen erfahren.

Mehr Informationen

Neuigkeiten

Fachbereich Gastronomie

Freisprechungsfeier auf dem Fellhorngipfel

Die Absolvent*innen der Ausbildungsberufe Hotellerie und Gastronomie sind auf der Gipfelstation am Fellhorn verabschiedet worden.

Weiterlesen …

BZI

Es weihnachtet sehr!

Auch dieses Schuljahr wurde ein Weihnachtsmarkt veranstaltet, um die Schulfamilie in Weihnachtsstimmung zu versetzen.

Weiterlesen …

Bauzeichner/-in

Büroplanung in der Realität erleben

Die Auszubildenden zum Bauzeichner*in sind zu einer Werksbesichtigung eingeladen worden.

Weiterlesen …

Fachbereich Gastronomie

Eine kulinarische Bierreise durch das Oberallgäu

Der Schulwettbewerb der gastronomischen Abteilung der Berufsschule Immenstadt drehte sich in diesem Jahr um das Thema Bier.

Weiterlesen …